Methoden

Als approbierte psychologische Psychotherapeutin unterstütze ich Sie fachlich kompetent im Umgang mit belastenden Gefühlen, sowie auch bei Störungen des Denkens, der Stimmung, des Erlebens und des Verhaltens. Hierbei lege ich großen Wert auf eine sorgfältige Diagnostik, sowie auch auf eine individuell auf Sie zugeschnittene Zusammenstellung von Behandlungsmethoden. Ich verwende als grundlegendes Therapieverfahren die kognitive Verhaltenstherapie,  die wissenschaftlich fundiert mit die größten Effekte für psychische Veränderungen aller Art hervorrufen kann.  Zudem habe ich mich umfassend in den Methoden der Schematherapie fortbilden lassen, welche sich wunderbar mit den Methoden der Verhaltenstherapie kombinieren lassen. Zudem lasse ich auf Wunsch Elemente aus der Acceptance & Commitment Therapy (ACT), die Einflüsse aus der fernöstlichen Philosophie in Form von Meditation und Achtsamkeit bündelt, in meine Therapien einfließen.

Meine therapeutischen Schwerpunkte liegen auf der Behandlung von Angsterkrankungen (z.B. Panikattacken, Agoraphobie, sozialer Phobie, etc.), von Depressionen und Burnout-Syndromen,  sowie auch von Persönlichkeitsstörungen. Bei meiner Arbeit gehe ich ganzheitlich und methodenintegrativ vor. Für mich stehen Ihre individuellen Anliegen an höchster Stelle.

Wenn Sie sich wünschen eigene Stärken zu entfalten und sich in Ihrer Persönlichkeitsentwicklung fachlich kompetent unterstützen zu lassen, dann kann hierfür ein Coaching und eine psychologische Beratung ein hilfreiches Element sein. Psychologische Beratung und Coaching richten sich vor allem an Menschen, die den Wunsch nach einer positiven Veränderung in Ihrem Leben wahrnehmen und hierbei eine fachlich kompetente und individuell angepasste Unterstützung wünschen, jedoch nicht unter einer psychischen Erkrankung leiden. 

 

Themen für ein Coaching oder eine Beratung können beispielsweise sein:    

  • Überwindung von Unsicherheiten und Ängsten

  • Stressbewältigung und Burnout-Prophylaxe

  • Förderung der Achtsamkeit für eigene Bedürfnisse

  • Berufliche und persönliche Weiterentwicklung oder Veränderung

  • Umgang mit Entscheidungsschwierigkeiten

  • Motivationsprobleme und Abbau aufschiebender Verhaltensweisen

  • Zwischenmenschliche Konflikte (z.B. im Beruf)

  • Partnerschaftliche Probleme

Die Anzahl der Termine richtet sich nach Ihren persönlichen Bedürfnissen und Anliegen. Ein Termin dauert in der Regel 25 oder 50 Minuten. Sie können sich in meiner Praxis persönlich coachen oder beraten lassen. Zusätzlich biete ich diesen Service auch online an. Die Kosten für ein Coaching oder eine Beratung werden nicht von Krankenkassen getragen. Daher erfolgen diese Leistungen auf Basis der Selbstzahlung. Bei bestehendem Interesse, kontaktieren Sie mich diesbezüglich gern.

Als lizensierte Trainerin für Stressbewältigung und Entspannung unterstütze ich Sie bei der Etablierung von mehr Wohlbefinden, Entspannung und Gelassenheit in Ihrem Alltag. Viele der von mir angebotenen Präventionskurse zur Stressbewältigung und Burn-Out-Prophylaxe sind nach §20 SGB zertifiziert und können zum Teil von Ihrer Krankenkasse zurückerstattet werden.​

Aktuelle Kurse kündige ich auf dieser Homepage, sowie auch auf meinen Social-Media-Kanälen an. Sie haben Interesse einen Präventionskurs für ein Unternehmen oder einen Betrieb zu etablieren? Dann kontaktieren Sie mich diesbezüglich gern. 

© 2019 M. Sc. Psych. Amanda Nentwig-Utzig